Im Eisland

Sortiert nach:


  • Im Eisland Bd. 01: Die Franklin-Expedition
  • Im Eisland Bd. 01: Die Franklin-Expedition Art. Nr.:13999
    Frühjahr 1845: Unter dem Kommando von Sir John Franklin brechen zwei Schiffe der Royal Navy, die HMS Erebus und die HMS Terror, in die Arktis auf. Die auf drei Jahre angelegte Mission lautet: Sie sollen als Erste die legenda?re Nordwestpassage vom Atlantik in den Pazifik durchsegeln.
    Die gesamte Mannschaft ist davon überzeugt, dass die ambitionierteste Expedition ihrer Zeit ein großer Erfolg wird. Schon bald erschüttert der erste Todesfall den Optimismus der Besatzung. Doch auf sie wartet ein noch viel größeres Desaster in der grenzenlosen, eiskalten Hölle. Kristina Gehrmann erzählt die Geschichte um das Rätsel der legendären Franklin-Expedition in einer packenden Graphic Novel. Band 2 (»Gefangen«) und 3 (»Verschollen«) werden im Herbst 2015 bzw. Frühjahr 2016 erscheinen.
     
    224 Seiten, s/w, Softcover

Im Eisland Bd. 01: Die Franklin-Expedition
Im Eisland Bd. 01: Die Franklin-Expedition

Frühjahr 1845: Unter dem Kommando von Sir John Franklin brechen zwei Schiffe der Royal Navy....
Lieferbar
Autor: Kristina Gehrmann

  • 16,99
  • Im Eisland Bd. 02: Gefangen
  • Im Eisland Bd. 02: Gefangen Art. Nr.:14389

    Januar 1846: Die Besatzungen der HMS Erebus und HMS Terror überwintern in der Arktis. Sie waren im Frühjahr 1845 unter dem Kommando von Sir John Franklin aufgebrochen, um als Erste die Nordwestpassage vom Atlantik in den Pazifik zu durchsegeln.

    Ein zweiter Todesfall, Erfrierungen und Depressionen in Dunkelheit und Kälte zermürben die Crew. Endlich kommt der Frühling, das Eis bricht auf und gibt Fahrrinnen frei. Doch das weitgehend unkartierte Seegebiet birgt Gefahren.
    Schließlich trifft Sir John eine folgenschwere Entscheidung und steuert die Schiffe mitten ins Packeis. Und eine große Tragödie zerstört jede Hoffnung.

    224 Seiten, s/w, Softcover

Im Eisland Bd. 02: Gefangen
Im Eisland Bd. 02: Gefangen

Januar 1846: Die Besatzungen der HMS Erebus und HMS Terror überwintern in der Arktis.
Lieferbar
Autor: Kristina Gehrmann

  • 16,99
  • Im Eisland Bd. 03: Verschollen
  • Im Eisland Bd. 03: Verschollen Art. Nr.:14697

    Finaler Band der erfolgreichen Trilogie Für die beiden Schiffe der Franklin-Expedition gibt es keinen Ausweg aus dem Packeis. Skorbut und Bleivergiftung bedrohen die Gesundheit der Mannschaften, und die Ressourcen gehen zur Neige. Kapitän Crozier und Kapitän Fitzjames sehen keine andere Wahl mehr, als die EREBUS und TERROR im Frühjahr 1848 aufzugeben. Über hundert geschwächte und demoralisierte Seeleute sollen Tonnen von Vorräten zu Fuß durch die Eiswüste der King-William-Insel schleppen, um Monate später eine Flussmündung zum kanadischen Festland zu erreichen. Schon bald wird klar, dass diese letzte Möglichkeit reiner Wahnsinn ist. Nur ein Wunder kann die Überlebenden der Franklin-Expedition jetzt noch retten.

    272 Seiten, s/w, Softcover

Im Eisland Bd. 03: Verschollen
Im Eisland Bd. 03: Verschollen

Finaler Band der erfolgreichen Trilogie.
Lieferbar
Autor: Kristina Gehrmann

  • 18,99



 
Warenkorb
0 Artikel Warenkorb ansehenBestellen - zur Kasse
Infos

Versand
Versand nur 2 Euro! (Nur im Inland)
Ab 20 Euro Versandkosten frei! (Nur im Inland)
 
SSL
Sicher shoppen Sicher bestellen mit SSL-Verschlüsselung!
 
Paypal
sicher, einfach und schnell bezahlen mit Paypal