USA über alles

Sortiert nach:


  • USA über alles Bd. 01: Projekt Aurora
  • USA über alles Bd. 01: Projekt Aurora Art. Nr.:15810

    1947, nach Unterzeichnung des Waffenstillstands zwischen den anglo-amerikanischen Streitkräften und dem Deutschen Reich im Jahr 1944 infolge einer erfolgreichen Verschwörung gegen Hitler, hält der Krieg an der Ostfront weiter an.

    Unterstützt von den Amerikanern treten die Deutschen den russischen Panzern Stalins gegenüber, der Friedensverhandlungen verweigert hat. In Frankreich, amerikanischem Protektorat, versucht man, die Kriegsjahre zu vergessen, auch wenn das Land derzeit eine neue Besetzung erlebt, diesmal eine amerikanische...

    56 Seiten, farbig, Hardcover


USA über alles Bd. 01: Projekt Aurora
USA über alles Bd. 01: Projekt Aurora

1947, nach Unterzeichnung des Waffenstillstands zwischen den anglo-amerikanischen Streitkräften...
Lieferbar
Autor: Jean-Pierre Pécau, Maza

  • 15,80
  • USA über alles Bd. 02: Area 51
  • USA über alles Bd. 02: Area 51 Art. Nr.:16464

    Packende Alternativweltgeschichte!

    1947, nach Unterzeichnung des Waffenstillstandes zwischen den anglo-amerikanischen Streitkräften und dem deutschen Reich im Jahr 1944 hält der Krieg an der Ostfront weiter an. Unterstützt von den Amerikanern, treten die Deutschen den russischen Panzern Stalins gegenüber, der Friedensverhandlungen verweigert hat.

    Während der Prototyp des Aurora-Bombers endlich fertig zu sein scheint, verdichtet sich das Geheimnis um den in Frankreich stationierten Testpiloten Nicolas Charlier, der die Maschine fliegen soll, immer mehr. Hat Charlier etwas zu verbergen?

    56 Seiten, farbig, Hardcover


USA über alles Bd. 02: Area 51
USA über alles Bd. 02: Area 51

Packende Alternativweltgeschichte!
Lieferbar
Autor: Jean-Pierre Pécau, Maza

  • 15,80
  • USA über alles Bd. 03: Der rote Schatten
  • USA über alles Bd. 03: Der rote Schatten Art. Nr.:16957

    Endspiel für Charlier!

    1948. Was wäre, wenn Frankreich versucht hätte, sich mit den Russen zu verbünden, um den USA entgegenzutreten und einen Dritten Weltkrieg zu vermeiden? Der Abschluss der dreiteiligen Alternativweltgeschichte von Pécau und Maza gehört zu den besten D-Day-Geschichten. Der Verdacht von CIA-Agent Angleton bestätigt sich, dass Nicolas Charlier in eine finstere Verschwörung verwickelt ist, als dieser mit dem Prototyp des Aurora-Bombers in Richtung UdSSR davonfliegt. In Moskau bereitet Beria seinerseits einen Putsch gegen Stalin vor, um einen Dritten Weltkrieg zu vermeiden. War der französische Pilot wirklich ein sowjetischer Spion? Oder verbergen sich hinter der gesamten Operation andere Motive?

    Im Abschlussband der Serie werden alle offenen Fragen beantwortet.

    64 Seiten, farbig, Hardcover


USA über alles Bd. 03: Der rote Schatten
USA über alles Bd. 03: Der rote Schatten

Endspiel für Charlier!
Lieferbar
Autor: Jean-Pierre Pécau, Maza

  • 15,80
  • Neu!



 
Warenkorb
0 Artikel Warenkorb ansehenBestellen - zur Kasse
Infos

Versand
Versand nur 2 Euro! (Nur im Inland)
Ab 20 Euro Versandkosten frei! (Nur im Inland)
 
SSL
Sicher shoppen Sicher bestellen mit SSL-Verschlüsselung!
 
Paypal
sicher, einfach und schnell bezahlen mit Paypal