Metronom

Sortiert nach:


  • Metronom Bd. 01: Nulltoleranz
  • Metronom Bd. 01: Nulltoleranz Art. Nr.:9048

    »Es war einmal ein König, der mithilfe eines Metronoms die Zeit beliebig kontrollieren und so seine Herrschaft ewig weiterführen konnte.«
    Dieses subversive Märchen mit seiner metaphorischen Botschaft wird eines Tages in der Post des Präsidenten entdeckt und sorgt für gehörigen Aufruhr innerhalb der totalitären Regierung. Niemand kennt seinen Autor, doch scheint dieser zweifellos aus den Reihen jener wenigen zu stammen, die es noch wagen, das aktuelle Regime zu kritisieren und eine Gefängnisstrafe zu riskieren. Zu jenen Leuten zählen auch Floreal Linman, ein anarchistischer Journalist bei der Vox Populi, und Lynn, eine junge Frau, die versucht, das myste-riöse Verschwinden ihres Mannes zu ergründen, der einige Wochen zuvor zu einer Weltraummis-sion aufbrach.
    Eine Wahrheitssuche, die sich schnell als verzweifelter und ungleicher Kampf gegen ein diktatorisches Regime offenbart

    56 Seiten, Farbe, Hardcover

     


Metronom Bd. 01: Nulltoleranz
Metronom Bd. 01: Nulltoleranz

Es war einmal ein König, der mithilfe eines Metronoms die Zeit beliebig kontrollieren ....
Lieferbar
Autor: Eric Corbeyran, Grun

  • 13,80
  • Metronom Bd. 02: Die Station im Orbit
  • Metronom Bd. 02: Die Station im Orbit Art. Nr.:9830

    Auch wenn ihr Mann unbeschadet von seinem mysteriösen Einsatz im All zurück gekehrt ist, weiß Lynn immer noch nicht, warum er von der Regierung gefangen gehalten wird. Dass der befreundete investigative Journalist Floreal Linman, der ihr Hilfe versprach, ebenfalls bei seinen Nachforschungen inhaftiert wurde, ahnt Lynn ebenso wenig. Doch unwissentlich scheint sie über Informationen zu verfügen, die die Zukunft des totalitären Regimes für immer zerstören könnten …

    56 Seiten, Farbe, Hardcover

     


Metronom Bd. 02: Die Station im Orbit
Metronom Bd. 02: Die Station im Orbit

Auch wenn ihr Mann unbeschadet von seinem mysteriösen Einsatz im All zurück gekehrt ist ....
Lieferbar
Autor: Eric Corbeyran, Grun

  • 13,80
  • Metronom Bd. 03: Selbstmordoperation
  • Metronom Bd. 03: Selbstmordoperation Art. Nr.:11692

    »Es war einmal ein König, der mithilfe eines Metronoms die Zeit beliebig kontrollieren und so seine Herrschaft ewig weiterführen konnte.«
    Dieses subversive Märchen mit seiner metaphorischen Botschaft wird eines Tages in der Post des Präsidenten entdeckt und sorgt für gehörigen Aufruhr innerhalb der totalitären Regierung. Niemand kennt seinen Autor, doch scheint dieser zweifellos aus den Reihen jener wenigen zu stammen, die es noch wagen, das aktuelle Regime zu kritisieren und eine Gefängnisstrafe zu riskieren. Zu jenen Leuten zählen auch Floreal Linman, ein anarchistischer Journalist bei der Vox Populi, und Lynn, eine junge Frau, die versucht, das mysteriöse Verschwinden ihres Mannes zu ergründen, der einige Wochen zuvor zu einer Weltraummission aufbrach. Eine Wahrheitssuche, die sich schnell als verzweifelter und ungleicher Kampf gegen ein diktatorisches Regime offenbart.

    56 Seiten, Farbe, Hardcover


Metronom Bd. 03: Selbstmordoperation
Metronom Bd. 03: Selbstmordoperation

Eine Wahrheitssuche, die sich schnell als verzweifelter und ungleicher Kampf gegen ein diktatorisches Regime offenbart.
Lieferbar
Autor: Éric Corbeyran, Grun

  • 13,80


  • Metronom Bd. 04: Psychovirus
  • Metronom Bd. 04: Psychovirus Art. Nr.:13379

    »Es war einmal ein König, der mithilfe eines Metronoms die Zeit beliebig kontrollieren und so seine Herrschaft ewig weiterführen konnte.«
    Dieses subversive Märchen mit seiner metaphorischen Botschaft wird eines Tages in der Post des Präsidenten entdeckt und sorgt für gehörigen Aufruhr innerhalb der totalitären Regierung. Niemand kennt seinen Autor, doch scheint dieser zweifellos aus den Reihen jener wenigen zu stammen, die es noch wagen, das aktuelle Regime zu kritisieren und eine Gefängnisstrafe zu riskieren. Zu jenen Leuten zählen auch Floreal Linman, ein anarchistischer Journalist bei der Vox Populi, und Lynn, eine junge Frau, die versucht, das mysteriöse Verschwinden ihres Mannes zu ergründen, der einige Wochen zuvor zu einer Weltraummission aufbrach. Eine Wahrheitssuche, die sich schnell als verzweifelter und ungleicher Kampf gegen ein diktatorisches Regime offenbart.

    56 Seiten, Farbe, Hardcover


Metronom Bd. 04: Psychovirus
Metronom Bd. 04: Psychovirus

Eine Wahrheitssuche, die sich schnell als verzweifelter und ungleicher Kampf gegen ein diktatorisches Regime offenbart.
Lieferbar
Autor: Éric Corbeyran, Grun

  • 13,80
  • Metronom Bd. 05: Habeas Mentem
  • Metronom Bd. 05: Habeas Mentem Art. Nr.:15052

    »Es war einmal ein König, der mithilfe eines Metronoms die Zeit beliebig kontrollieren und so seine Herrschaft ewig weiterführen konnte.«
    Dieses subversive Märchen mit seiner metaphorischen Botschaft wird eines Tages in der Post des Präsidenten entdeckt und sorgt für gehörigen Aufruhr innerhalb der totalitären Regierung. Niemand kennt seinen Autor, doch scheint dieser zweifellos aus den Reihen jener wenigen zu stammen, die es noch wagen, das aktuelle Regime zu kritisieren und eine Gefängnisstrafe zu riskieren. Zu jenen Leuten zählen auch Floreal Linman, ein anarchistischer Journalist bei der Vox Populi, und Lynn, eine junge Frau, die versucht, das mysteriöse Verschwinden ihres Mannes zu ergründen, der einige Wochen zuvor zu einer Weltraummission aufbrach. Eine Wahrheitssuche, die sich schnell als verzweifelter und ungleicher Kampf gegen ein diktatorisches Regime offenbart.

    56 Seiten, Farbe, Hardcover


Metronom Bd. 05: Habeas Mentem
Metronom Bd. 05: Habeas Mentem

Eine Wahrheitssuche, die sich schnell als verzweifelter und ungleicher Kampf gegen ein diktatorisches Regime offenbart.
Lieferbar
Autor: Éric Corbeyran, Grun

  • 14,80

 
Warenkorb
0 Artikel Warenkorb ansehenBestellen - zur Kasse
Infos

Versand
Versand nur 2 Euro! (Nur im Inland)
Ab 20 Euro Versandkosten frei! (Nur im Inland)
 
SSL
Sicher shoppen Sicher bestellen mit SSL-Verschlüsselung!
 
Paypal
sicher, einfach und schnell bezahlen mit Paypal