Arboris

Sortiert nach:

angezeigte Artikel: 21 bis 40 (von 48 insgesamt)



  • Mord und Todschlag Bd. 08: Mandrill 3: Im Räderwerk
  • Mord und Todschlag Bd. 08: Mandrill 3: Im Räderwerk Art. Nr.:6070
    Das hat man davon, wenn man anderen helfen will! Man greift einem Freund unter die Arme, und schon bricht über einem die Katastrophe herein. Zugegeben, Mandrills Kameraden sind alles andere als Waisenknaben. Wenn man die als Klienten hat, ist es besser, den Prozess nicht zu verlieren. Aber wer kann auch ahnen, dass eine Reifenpanne, die Laune einer Frau und ein verlorener Ohrring so schwerwiegende Folgen haben? Man kommt leichter ins Gefängnis hinein als wieder heraus.

    48 Seiten, Farbe, Softcoer
Mord und Todschlag Bd. 08: Mandrill 3: Im Räderwerk
Mord und Todschlag Bd. 08: Mandrill 3: Im Räderwerk

Man greift einem Freund unter die Arme, und schon bricht über einem die Katastrophe herein.
Lieferbar
Autor: Frank Giroud / Barly Baruti

  • 10,90
  • Mord und Todschlag Bd. 09: Der Flug des Reihers
  • Mord und Todschlag Bd. 09: Der Flug des Reihers Art. Nr.:6071
    Erneut hat der niederländische Zeichner Jokal, Künstlername für Karel Lankhorst, einen Comic fertiggestellt, von dem die Funken fliegen. Jokal spielt stets gern mit Stilelementen als Spannungsmoment und Sehnsuchtmotiv. Das ist auch in dieser neuen Geschichte der Fall. In "Die Flucht des Reihers" steht dieser graziöse Vogel für den Wunsch nach Freiheit Modell, und sein Auftauchen löst bei den verschiedenen Hauptfiguren widerstreitende Gefühle aus. Die Kenner von Jokals Werk wissen, dass sie sich auf einen elegant gezeichneten Comic freuen dürfen. Dieses Mal geht es um eine schöne Frau, die, sehr zum Missvergnügen ihres sehr wohlhabenden Mannes und dessen Butler mit einem Fischer ein Verhältnis beginnt. Mehr müssen wir doch nicht verraten, oder?

    48 Seiten, Farbe, Softcoer
Mord und Todschlag Bd. 09: Der Flug des Reihers
Mord und Todschlag Bd. 09: Der Flug des Reihers

Dieses Mal geht es um eine schöne Frau, die mit einem Fischer ein Verhältnis beginnt.
Lieferbar
Autor: Jokal

  • 10,90
  • Mord und Todschlag Bd. 10: Mandrill 4: Freier Fall
  • Mord und Todschlag Bd. 10: Mandrill 4: Freier Fall Art. Nr.:6072
    Großmaul, ja! Dickkopf, Heißsporn, Schürzenjäger gut, zugegeben, aber ein Mörder jedenfalls nicht! Das denkt Angèle von ihrem Chef, dem Rechtsanwalt Mandrill. Dieser jedoch steckt in der Klemme. Er gerät in den Verdacht, seine Mätresse umgebracht zu haben und sitzt im Quai des Orfèvres in Untersuchungshaft. Wenn er auch seine Unschuld beteuert, so besitzt Kommissar Vaneker, der mit der Aufklärung des Falls betraut ist, genügend Beweise, um die Anklage durchzusetzen. Und als Mandrill Briefe von einem Raben erhält und der Mann, der seine Unschuld bezeugen kann, umgebracht wird, beginnt er allmählich, sich Sorgen zu machen! Und das zu Recht!

    48 Seiten, Farbe, Softcoer
Mord und Todschlag Bd. 10: Mandrill 4: Freier Fall
Mord und Todschlag Bd. 10: Mandrill 4: Freier Fall

Großmaul, ja! Dickkopf, Heißsporn, Schürzenjäger gut, zugegeben, aber ein Mörder jedenfalls nicht!
Lieferbar
Autor: Frank Giroud / Barly Baruti

  • 10,90


  • Mord und Todschlag Bd. 11: Mandrill 5: Die Orchideen von Volnaïev
  • Mord und Todschlag Bd. 11: Mandrill 5: Die Orchideen von Volnaïev Art. Nr.:6073
    Paris, Juni 1952, Santé-Gefängnis. Der Anwalt Adrien Mandrill, fälschlicherweise des Mordes an seiner Frau angeklagt, muss fünfzehn Jahre in seiner Gefängniszelle bleiben. Wegen schlechter Führung wird er dem Untersuchungsrichter vorgeführt. Auf dem Gefangenentransport zwischen Gefängnis und Justizgebäude kann er fliehen. An einen Mithäftling gekettet, flüchtet er durch Paris. Doch ihre Flucht wird von zwei Polizisten gestoppt, die sie kaltblütig niederschiessen und gefangen nehmen. Dies scheint das Ende von Adrien Mandrill zu sein. Parallel zu diesem tragischen Tod werden wir Zeuge der Vorbereitungen zu einem seltsamen Krieg im Kaukasus. Amerikanische Spione geben sich als russische Soldaten aus, da sie Atomforscher kidnappen sollen. Diese Aktion schlägt fehl und führt zu menschlichen Verlusten. Unter den Opfern befindet sich Professor Muzard, der ernsthaft verletzt ist. Weshalb zeigt sich dieser Professor über Mandrills Tod so betroffen?

    48 Seiten, Farbe, Softcoer
Mord und Todschlag Bd. 11: Mandrill 5: Die Orchideen von Volnaïev
Mord und Todschlag Bd. 11: Mandrill 5: Die Orchideen von Volnaïev

Paris, Juni 1952, Santé-Gefängnis. Der Anwalt Adrien Mandrill muss fünfzehn Jahre in seiner Gefängniszelle bleiben.
Lieferbar
Autor: Frank Giroud / Barly Baruti

  • 10,90
  • Mord und Todschlag Bd. 12: Gesucht! 1: Das Biest von Carpentras
  • Mord und Todschlag Bd. 12: Gesucht! 1: Das Biest von Carpentras Art. Nr.:6074
    Der Polizeidirektor Soubeyran ist ein Polizist alten Stils, dessen Leber und Gehirn zu den am besten entwickelten Körperteilen gehört. Meistens ist er trübsinnig und stumm. Weder sein nervöser und junger persönlicher Assistent noch die Kameras der Journalisten scheinen seinen Gemütszustand beeinflussen zu können. Jedoch ergreift die Bewohner der kleinen Stadt Carpentras angesichts der Ermordung von fünf Mädchen innerhalb eines Monats die Panik! Unser guter Polizeidirektor scheint von der erfolgreichen Auflösung dieses Falls von Anfang an überzeugt zu sein. Doch stille Wasser gründen tief … Sein Schweigen und seine Entschlossenheit führen zweifellos zur Aufklärung dieses Verbrechens! Wir erleben die ersten Ermittlungen von Polizeidirektor Soubeyran mit. Der von Maigret inspirierte Held steht vor einem Rätsel und besonders vor einer kollektiven Psychose in der Stadt.

    48 Seiten, Farbe, Softcoer
Mord und Todschlag Bd. 12: Gesucht! 1: Das Biest von Carpentras
Mord und Todschlag Bd. 12: Gesucht! 1: Das Biest von Carpentras

Der Polizeidirektor Soubeyran ist ein Polizist alten Stils, dessen Leber und Gehirn zu den am besten entwickelten Körperteilen gehört.
Lieferbar
Autor: Francois Corteggiani / Rachid Nawa

  • 10,90
  • Mord und Todschlag Bd. 13: Gesucht! 2: Der Erhängte von Saint-Siffrein
  • Mord und Todschlag Bd. 13: Gesucht! 2: Der Erhängte von Saint-Siffrein Art. Nr.:6075
    Der Polizeidirektor Soubeyran ist ein Polizist alten Stils, dessen Leber und Gehirn zu den am besten entwickelten Körperteilen gehört. Meistens ist er trübsinnig und stumm. Weder sein nervöser und junger persönlicher Assistent noch die Kameras der Journalisten scheinen seinen Gemütszustand beeinflussen zu können. Jedoch WIRD Eine Frau mit Chloroform überfallen, am Turm der Kathedrale Saint-Siffrein baumelt ein Erhängter UND aus einem Kanal werden ein Fuss und ein Unterarm gefischt. in dem Städtchen Carpentras geht es für den Geschmack des friedfertigen Kommissars Soubeyran auf einmal zu aufregend zu. Doch wie immer kann er diese Fälle durch Hartnäckigkeit und Zähigkeit lösen.

    48 Seiten, Farbe, Softcoer
Mord und Todschlag Bd. 13: Gesucht! 2: Der Erhängte von Saint-Siffrein
Mord und Todschlag Bd. 13: Gesucht! 2: Der Erhängte von Saint-Siffrein

Doch wie immer kann er diese Fälle durch Hartnäckigkeit und Zähigkeit lösen.
Lieferbar
Autor: Francois Corteggiani / Rachid Nawa

  • 10,90


  • Mord und Todschlag Bd. 14: Mandrill 6: Das trojanische Pferd
  • Mord und Todschlag Bd. 14: Mandrill 6: Das trojanische Pferd Art. Nr.:6056

    Union der sozialistischen Sowjet-Republiken, Februar 1953. Im Rahmen einer verrückten, abenteuerlichen Operation hat der ehemalige Anwalt Adrien Mandrill die Stelle seines Bruders eingenommen, der Atomingenieur im Nuklearzentrum von Wolnajew ist. Ziel der Aktion: Beschaffung von Informationen für den Westen…

    48 vierfarbige Seiten, Softcover


Mord und Todschlag Bd. 14: Mandrill 6: Das trojanische Pferd
Mord und Todschlag Bd. 14: Mandrill 6: Das trojanische Pferd

Union der sozialistischen Sowjet-Republiken, Februar 1953.
Lieferbar
Autor: Frank Giroud / Barly Baruti

  • 10,90
  • OKI Bd. 01: Am Ende steht der Tod
  • OKI Bd. 01: Am Ende steht der Tod Art. Nr.:4047
    Die gerade zwanzig Jahre alt gewordene Oki reist nach dem Tod ihres Freundes nach Europa, um einen Au-pair-Job anzunehmen. Durch Vermittlung einer Agentur gelangt sie in das Haus von Professor Benetzak, einem gelãhmten Wissenschaftler, der nur anhand seiner Fingerbewegungen mit der Aussenwelt kommunizieren kann. Im Haus herrscht eine seltsame Atmosphäre, und nachts sind eigenartige Geräusche zu vernehmen, auf die Oki sich keinen Reim machen kann. Als sie entdecken muss, dass ihr Reisepass verschwunden ist, beginnt sie, sich ernsthafte Sorgen zu machen.
      48 vierfarbige Seiten, Softcover.
OKI Bd. 01: Am Ende steht der Tod
OKI Bd. 01: Am Ende steht der Tod

Die gerade zwanzig Jahre alt gewordene Oki reist nach dem Tod ihres Freundes nach Europa, um einen Au-pair-Job anzunehmen.
Autor: Christian Godard / Erik Juszezak

  • 10,90
  • OKI Bd. 02: Eine Tote zuviel
  • OKI Bd. 02: Eine Tote zuviel Art. Nr.:4048
    Dass nicht alle Pariser freundliche Menschen sind, wurde bereits im ersten Album klar. Auch in diesem Band gerät sie erneut in Schwierigkeiten, als der Industrielle Césaire Lefort sie als Gesellschaftsdame für seine schwer erkrankte Frau einstellen möchte. Auch kommt es Oki äußerst merkwürdig vor, dass sie zuerst eine Reihe strenger medizinischer Tests über sich ergehen lassen soll.
      48 vierfarbige Seiten, Softcover.
OKI Bd. 02: Eine Tote zuviel
OKI Bd. 02: Eine Tote zuviel

Der Industrielle Césaire Lefort will Oki als Gesellschaftsdame für seine schwer erkrankte Frau einstellen möchte.
Autor: Christian Godard / Erik Juszezak

  • 10,90


  • OKI Bd. 03: Der Hellseher
  • OKI Bd. 03: Der Hellseher Art. Nr.:4049
    Diesmal kommt sie mit Pablo Fontane, einer ziemlich rätselhaften Erscheinung, in Kontakt. Er ist ein gefeierter Modeschöpfer und Seher, der behauptet, die Zukunft der Welt und der Menschheit im Traum gesehen zu haben. Oki wird in seine Villa in der Normandie eingeladen, um sein Buchmanuskript zu redigieren. Doch was haben all die merkwürdigen Menschen, die im heruntergekommenen und einzigen Hotel des Dorfs wohnen, mit ihm zu schaffen?
      48 vierfarbige Seiten, Softcover.
OKI Bd. 03: Der Hellseher
OKI Bd. 03: Der Hellseher

Diesmal kommt sie mit Pablo Fontane, einer ziemlich rätselhaften Erscheinung, in Kontakt.
Autor: Christian Godard / Erik Juszezak

  • 10,90
  • OKI Bd. 04: Ein unzweifelhafter Selbstmord
  • OKI Bd. 04: Ein unzweifelhafter Selbstmord Art. Nr.:4050
    Heute lebt Oki in einer reichen, bürgerlichen Familie im 16. Arrondissement in Paris. Ein abscheulicher Ehemann, der Aussenminister ist, mit einer Alkoholikerin als Liebhaberin, und dem autistischen Kind der beiden - wieder einmal befindet sie sich in einer Problemfamilie.
      48 vierfarbige Seiten, Softcover.
OKI Bd. 04: Ein unzweifelhafter Selbstmord
OKI Bd. 04: Ein unzweifelhafter Selbstmord

Heute lebt Oki in einer reichen, bürgerlichen Familie im 16. Arrondissement in Paris.
Autor: Christian Godard / Erik Juszezak

  • 10,90
  • OKI Bd. 05: Das Gespenst im Park
  • OKI Bd. 05: Das Gespenst im Park Art. Nr.:4051
    Nach ihrem letzten Abenteuer besichtigt sie jetzt ein privates Schloss, das mit Hilfe von allerlei Sicherheitseinrichtungen geschützt ist. Der korsische Eigentümer Tomasini ist ein Mann im ehrwürdigen Alter. Er bittet Oki, seine fünfzehnjährige Nichte Aurélie kennen zu lernen, die sehr unter dem Tod ihres Bruders leidet. Ihr Onkel hat ihr kategorisch verboten, das Schloss zu verlassen. Oki ahnt allerdings nicht, dass diese Person etwas mit einer wilden und regelmässigen Vergewaltigung zu tun hatte. Aurélie hat ihr privates Leben und ihre Fantasien einem Tagebuch anvertraut, da sie nur so ihre Gefühle zum Ausdruck bringen kann. Doch was in diesem Tagebuch entspricht der Wirklichkeit und was ist erfunden?
      48 vierfarbige Seiten, Softcover.
OKI Bd. 05: Das Gespenst im Park
OKI Bd. 05: Das Gespenst im Park

Der korsische Eigentümer eines Schlosses, Tomasini ist ein Mann im ehrwürdigen Alter. Er bittet Oki seine Enkelin kennenzulernen.
Autor: Christian Godard / Erik Juszezak

  • 10,90


  • OKI Bd. 06: Die Angst
  • OKI Bd. 06: Die Angst Art. Nr.:4044
    Auf Empfehlung eines Kollegen von Polzeiinspektors Lambert begleitet sie diesmal eine schwangere Frau, Marie-Marcella, quer durch Frankreich. Angeblich ein ganz banaler Job. Doch anscheinend ist die junge Frau das Ziel von Killern, denen sie wie durch ein Wunder entkommt. Doch warum man sie umbringen will, ist rätselhaft.
      48 vierfarbige Seiten, Softcover
OKI Bd. 06: Die Angst
OKI Bd. 06: Die Angst

Auf Empfehlung eines Kollegen von Polzeiinspektors Lambert begleitet sie diesmal eine schwangere Frau, Marie-Marcella, quer durch Frankreich.
Autor: Christian Godard / Erik Juszezak

  • 10,90
  • Piraten Bd. 01: Die andere Welt
  • Piraten Bd. 01: Die andere Welt Art. Nr.:8010

    Als Arzt im Dienst Ludwig XIV. ist Augustin Ambroise d'Aubert in Ungnade gefallen, weil er auch die Dorfbewohner versorgt hat. Daher wird er auf die Antillen verbannt, wo er den Arzt in der französischen Kolonie ersetzen soll. John Woodlof seinerseits überquert zum ersten Mal den Atlantischen Ozean an Bord des Kriegsschiffs "Lord of the Sea" nach Jamaika. Als Leutnant mit sozialem Gespür wird er wie alle anderen Matrosen vom despotischen Kapitän des königlichen Schiffs verfolgt. Und natürlich unterstützen ihn die anderen Offiziere nicht, die um Kopf und Kragen fürchten. Diese realistische Geschichte zeigt die Wunder der See und des Lebens an Bord eines Schiffs in der alten Zeit. Bei all den zahlreichen Männern mit ihren ungleichen Charakteren auf einem so kleinen Schiff, die aufeinander angewiesen sind, wundert es nicht, dass es zu einem Zusammenstoss kommt. Revolte, Neid, Dummheit - alles ist vertreten.

    48 Seiten, Farbe, Softcover


Piraten Bd. 01: Die andere Welt
Piraten Bd. 01: Die andere Welt

Als Arzt im Dienst Ludwig XIV. ist Augustin Ambroise d'Aubert in Ungnade gefallen....
Lieferbar
Autor: Philippe Bonifay / Jacques Terpant

  • 11,90
  • Piraten Bd. 03: Strandräuber
  • Piraten Bd. 03: Strandräuber Art. Nr.:7445

    Die Gräfin ist auf der ganzen Schildkröteninsel berühmt und Johns Männer sind bereit, unter ihren Röcken den herrlichsten Schatz zu entdecken.
    Doch als sich Jeanne den Piraten anvertraut, erzählt sie ihnen von einem anderen Traum. In ihn setzen sie ihre ganze Hoffnung!

    48 Seiten, Farbe, Softcover


Piraten Bd. 03: Strandräuber
Piraten Bd. 03: Strandräuber

Die Gräfin ist auf der ganzen Schildkröteninsel berühmt und Johns Männer sind bereit den herrlichsten Schatz zu entdecken.
Lieferbar
Autor: Bonifay/Terpant

  • 10,90


  • Schattenspiele Bd. 01: Skorbut
  • Schattenspiele Bd. 01: Skorbut Art. Nr.:4452
    In früheren Zeiten starben die meisten Matrosen an Skorbut, doch dank der besseren Versorgungsmöglichkeiten ist diese Krankheit längst ausgestorben. Als zwei Einwohner eines französischen Dorfs an der Küste fast gleichzeitig daran sterben, kommt unter den anderen Bewohnern Unruhe auf. Als kurz darauf ein Dreimaster von 1848 an Land aufläuft - was eigentlich unmöglich ist - geraten die Einwohner fast in Panik.
      48 vierfarbige Seiten, Softcover
Schattenspiele Bd. 01: Skorbut
Schattenspiele Bd. 01: Skorbut

Als zwei Einwohner eines französischen Dorfs an der Küste fast gleichzeitig daran sterben, kommt unter den anderen Bewohnern Unruhe auf.
Autor: Jean Dufaux / Lucien Rollin

  • 10,90
  • Schattenspiele Bd. 02: Die Solitaire
  • Schattenspiele Bd. 02: Die Solitaire Art. Nr.:4453
    Über der kleinen Stadt Saint-Malo liegt ein dichter Nebel, und die Glocken einer unsichtbaren Kirche läuten unaufhörlich. Wegen der Skorbut-Epidemie wurde über die Stadt eine Quarantäne verhängt. Seltsame, schwarz gekleidete Männer, die irgend etwas suchen, sind vermehrt zu sehen. Die Einwohner verstehen allerdings nicht, dass die "Solitaire" in den Hafen eingelaufen ist - hundertfünfzig Jahre nach ihrem Schiffbruch...
      48 vierfarbige Seiten, Softcover
Schattenspiele Bd. 02: Die Solitaire
Schattenspiele Bd. 02: Die Solitaire

Über der kleinen Stadt Saint-Malo liegt ein dichter Nebel, und die Glocken einer unsichtbaren Kirche läuten unaufhörlich.
Autor: Jean Dufaux / Lucien Rollin

  • 10,90
  • Schattenspiele Bd. 03: Die Sanduhr
  • Schattenspiele Bd. 03: Die Sanduhr Art. Nr.:4454
    Wer kann von sich behaupten, daß er einen Schatten aufzuhalten vermag? Wer kann sich rühmen, daß er in der Lage ist, die Zeit anzuhalten? Sie? Dann treten Sie ruhig näher. Aber nehmen Sie sich in acht! Beim geringsten Fehler fordern Ozbeks Sklaven Ihr Leben. Alles begann vor ein paar Monaten, Anfang des Winters. Der Mann interessierte sich offenbar für das Schaufenster des Antiquitätenladens. Ich sah ihn reinkommen. Ich selbst was nämlich schon drinnen. Für einen Freund suchte ich nach einer alten Ausgabe von Paul Bourget. Damals führte ich ein ganz normales Leben. Ich hatte Arbeit, ein gutes Einkommen, und war sogar verliebt...
      48 vierfarbige Seiten, Softcover
Schattenspiele Bd. 03: Die Sanduhr
Schattenspiele Bd. 03: Die Sanduhr

Alles begann vor ein paar Monaten. Der Mann interessierte sich offenbar für das Schaufenster des Antiquitätenladens.
Autor: Jean Dufaux / Lucien Rollin

  • 10,90


  • Schattenspiele Bd. 04: Der Schatten Ozbeks
  • Schattenspiele Bd. 04: Der Schatten Ozbeks Art. Nr.:4455
    Der Schiffbruch der 'Solitaire' spielt allmählich im Leben von immer mehr Menschen eine Rolle. Nachdem das Schiff selbst in Saint-Malo bereits ein Gemetzel angerichtet hat, indem es dort eine tödliche Krankheit verbreitet hat, scheint eine aus dem Schiff stammende Sanduhr nun in Paris Tod und Verderben zu säen. Jeder, der die Sanduhr umdreht, ist dem Tod geweiht … bis Laurence, die Freundin des Bildhauers, der den Auftrag erhält, die Galionsfigur der „Solitaire" zu kopieren, im Spiel kommt. Zusammen mit Leon Thomas, der seine Aufgabe darin sieht, die Welt vor der Sanduhr zu schützen, kommt sie schliesslich mit dem geheimnisvollen Veranstalter der Schattenspiele in Kontakt …
      48 vierfarbige Seiten, Softcover
Schattenspiele Bd. 04: Der Schatten Ozbeks
Schattenspiele Bd. 04: Der Schatten Ozbeks

Der Schiffbruch der 'Solitaire' spielt allmählich im Leben von immer mehr Menschen eine Rolle.
Autor: Jean Dufaux / Lucien Rollin

  • 10,90
  • Schattenspiele Bd. 05: Der Schädel
  • Schattenspiele Bd. 05: Der Schädel Art. Nr.:4456
    Laurence Dolan ist die einzige Überlebende der von der 'Solitaire' zerstörten Stadt. Auch die mörderische‚ 'Sanduhr' hat sie verschont. Sie wurde vom Schatten auserwählt, um dessen dunkle Pläne umzusetzen. Der Schatten ist nunmehr auf der Suche nach dem Schädel von Ozbek, dem legendären und geheimnisvollen Dämon. Die Tasche, die den Schädel enthielt, ist ebenfalls vom Schiff‚ 'Solitaire' verschwunden. Und da Laurence die Erwählte ist, ist sie es sich schuldig, dass sie sich bewusst oder unbewusst auf die Suche nach diesem Schädel macht.
      48 vierfarbige Seiten, Softcover
Schattenspiele Bd. 05: Der Schädel
Schattenspiele Bd. 05: Der Schädel

Laurence Dolan ist die einzige Überlebende der von der Solitaire zerstörten Stadt.
Autor: Jean Dufaux / Lucien Rollin

  • 10,90

angezeigte Artikel: 21 bis 40 (von 48 insgesamt)

 
Warenkorb
0 Artikel Warenkorb ansehenBestellen - zur Kasse
Infos

Versand
Versand nur 2 Euro! (Nur im Inland)
Ab 20 Euro Versandkosten frei! (Nur im Inland)
 
SSL
Sicher shoppen Sicher bestellen mit SSL-Verschlüsselung!
 
Paypal
sicher, einfach und schnell bezahlen mit Paypal