Comic Shop Günther Philp

Starke Comics - vom lustigen Funnie bis hin zum spannenden Thriller.

Unsere Empfehlung der Woche

  • Valerian und Veronique 23: Souvenirs der Zukunft 2
  • Valerian und Veronique 23: Souvenirs der Zukunft 2 Art. Nr.:17312

    Eine großartige Hommage an ihre eigene Saga, die unsere Vision der Zukunft und die Rolle der Frauen in Comics in Frage stellt.

    Mezieres, einer der Meister des französischen Comics, wird 2018 auf dem Comicsalon Erlangen mit dem großen Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

    56 Seiten, farbig, Softcover


Valerian und Veronique 23: Souvenirs der Zukunft 2
Valerian und Veronique 23: Souvenirs der Zukunft 2

Eine großartige Hommage an ihre eigene Saga, die unsere Vision der Zukunft und die Rolle der Frauen in Comics in Frage stellt.

Mezieres, einer der Meister des französischen Comics, wird 2018 auf dem Comicsalon Erlangen mit dem großen Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

56 Seiten, farbig, Softcover

....
Autor: Pierre Christin, Jean-Claude Mézières

  • 12,00

 
Wir empfehlen:
  • Corto Maltese Bd. 11: Die Schweizer
    Corto Maltese Bd. 11: Die Schweizer
    Art. Nr.:17268

    In einem Dörfchen im Tessin trinkt ein etwas müde gewordener Corto Maltese aus einem lockenden Brunnen und macht sich damit schlagartig schuldig: dass es der mythische Jungbrunnen war, hat ihm keiner gesagt, und dass sein Becher der Heilige Gral war, auch nicht. Des weiteren trifft Corto auf Tod und Teufel, den Gralsritter Klingsor, die sexy Hexe Kundry und andere Sagengestalten. Er sucht und findet die Rose des Lasters, die viele Namen hat, und steht sodann vor den Hohen Gericht des Höllenfürsten…

    96 Seiten, farbig, Hardcover

  • I.R.$ Bd. 19: Die Herren der Finanzwelt
    I.R.$ Bd. 19: Die Herren der Finanzwelt
    Art. Nr.:17265

    Nach seiner Kündigung beim I.R.S. stellt Larry Max seine Kenntnisse in den Dienst der Privatwirtschaft. Hat der beste Steuerfahnder der USA die Seiten gewechselt oder handelt es sich um einen Undercover-Einsatz?

    48 Seiten, farbig, Hardcover

  • L. Frank Integral 05
    L. Frank Integral 05
    Art. Nr.:17292

    Band 13: Der Flug der Spirit
    Die Spirit of St. Louis wird aus dem Air and Space Museum in Washington gestohlen. In einem halsbrecherischen Abenteuer gelingt es Frank, dem Superschurken Axel Borg die historisch einmalige Maschine, mit der Charles Lindbergh die erste Atlantiküberquerung gelungen war, wieder abzunehmen.  

    Band 14: Die Entführung
    Eine reiche Geschäftsfrau beauftragt Luc Frank ihren entführten Sohn aus dem Dschungel Südostasiens zu befreien. Nach und nach kommt der Reporter einer ebenso verwirrenden wie schrecklichen Intrige auf die Spur.

    Band 15: El Paradisio
    Was wie ein exotisches südamerikanische Paradies wirkt, ist in Wirklichkeit ein Arbeitslager für versklavte Indios. L. Frank versucht, sie zu befreien und der Gerechtigkeit zum Sieg zu verhelfen.

    152 Seiten, farbig, Hardcover

  • Flash Gordon Sonntagss. 02: Der Tyrann von Mongo - 1937-1941
    Flash Gordon Sonntagss. 02: Der Tyrann von Mongo - 1937-1941
    Art. Nr.:17285

    Erneut schließen sich Flash Gordon, seine Gefährtin Dale Arden und der geniale Wissenschaftler Dr. Zarkov zusammen, um spannende Abenteuer auf dem Planeten Mongo zu bestehen. Im Kampf gegen Ming, den Unbarmherzigen, bereisen sie exotische Welten, treffen auf fantastische Geschöpfe und diabolische Feinde. Hier wird der Einfluss der Reihe auf Star Wars noch deutlicher, denn viele der Schauplätze ähneln Szenen aus dem Blockbuster von George Lucas.

    Der zweite Teil der neu übersetzten Hardcover-Ausgabe entspricht der Farbgebung der in den Dreißiger- und Vierzigerjahren erschienenen Sonntagsseiten und bietet Lesespaß auf höchstem Niveau.

    208 Seiten, farbig, Hardcover

  • Kalte Sonne 01: H5N4
    Kalte Sonne 01: H5N4
    Art. Nr.:17280

    Ein Mann rückt in die Alpentälern vor, begleitet von einem L2S-Tragroboter. Er sucht die Zuflucht, weit weg von einer Zivilization welche mit einem tödlichen Virus befallen ist. Jan macht sich keine Illusionen: Drei Viertel der menschlichen Bevölkerung wurden von der Epidemie dahingerafft. Was bleibt sind verlassene Häuser und die verrückte Hoffnung, fast eine Legende ... Die eines Labors, welches ein Heilmittel gegen die neue Pest gefunden hat..

    56 Seiten, farbig, Hardcover

  • Das Herz des Zorro
    Das Herz des Zorro
    Art. Nr.:17270

    Sommer 1957 Disney-Studios in Los Angeles. Jimmy White, der ewige Zweite-Geige-Spieler, hat diverse Einsätze als Stuntman, Double, Statist in einer nicht gerade anspruchsvollen Serie mit dem Titel „Zorro“. Er ist nicht happy, und auch privat läuft es nicht rund. Obendrein wird er noch des Mordes an seiner Freundin verdächtigt! Gut, dass er in Brenda eine tatkräftige Agentin hat, die immer einen Ausweg weiß…

    64 Seiten, farbig, Hardcover

  • EC Archiv 02: Wally Wood
    EC Archiv 02: Wally Wood
    Art. Nr.:17289

    Das zeichnerische Ausnahmetalent Wallace Wood gehört zu den bedeutendsten Künstlern, die in den 1950er Jahren durch ihre Arbeit für den New Yorker Verlag EC Comics den Grundstein für ihre Karriere gelegt haben.

    Dieser zweite dem Wood’schen Schaffen für EC gewidmete Band zeichnet sich durch überraschende Wendungen aus und präsentiert düstere Zukunftsvisionen, glupschäugige Aliens mit Glashelmen und atemberaubend schöne Frauen. Zu den Höhepunkten zählen hier die Ray-Bradbury-Adaption »Home to Stay« sowie das Cover von Weird Science 16, welches die Topps-Trading-Card-Serie »Mars Attacks« und den gleichnamigen Film von Tim Burton inspirierte.

    160 Seiten, farbig, Hardcover

  • Die Schatten der Sierra Madre 01: La Nino Bronca
    Die Schatten der Sierra Madre 01: La Nino Bronca
    Art. Nr.:17260

    Mexiko 1920. Die liebenswerten Protagonisten führen die Leser anhand roher energischer Zeichnungen und ausgefeilter Dialoge mitten ins Herz der Sierra Madre, dem finalen Zufluchtsort der letzten verbliebenen freien Apachen.....

    48 Seiten, farbig, Hardcover, mit einem signierten Exlibris

  • Metro 2033 01: Wo die Welt endet
    Metro 2033 01: Wo die Welt endet
    Art. Nr.:17301

    Das Jahr 2033. Der verheerende Atomkrieg, der die Welt in eine radioaktive Ödnis verwandelt hat, zwang die Bewohner Moskaus dazu, in der Metro Zuflucht zu suchen. Über die Jahre entwickelten sich die Stationen der U-Bahn zu regelrechten Staaten, die Handel und auch Krieg miteinander treiben. Auf der Oberfläche, so sagt man, durchstreifen mutierte Monstrositäten und Schlimmeres die verstrahlten Ruinen der Metropole. Dorthin wagen sich nur Schatzsucher und Wahnsinnige – aber wo ist da der Unterschied? Einer dieser Abenteurer beauftragt den jungen Artyom, durch die Metro zur Polis zu reisen, um einen Mann namens Commander zu finden und ihn vor den »Schwarzen« zu warnen - menschenähnlichen Mutanten, die Artyoms Heimatstation bedrohen… Mit dieser Adaption des russischen Bestsellers »Metro 2033« verwirklicht der Niederländer Peter Nuyten sich einen Traum, denn er ist selbst der größte Fan von Gluchowskis einzigartiger Mischung aus Survival-Horror, Bildungsroman und dystopischer Gesellschaftskritik.

    64 Seiten, farbig, Hardcover

  • Mythen der Antike: Daedalus und Ikarus
    Mythen der Antike: Daedalus und Ikarus
    Art. Nr.:17303

    Von König Minos von Kreta erhielt der Erfinder Daedalus den Auftrag, das Labyrinth zu bauen, um den schrecklichen Minotaurus einzusperren. Dabei lernte er die gefangene Tochter des Königs kennen und verhalf ihr aus Mitleid zur Flucht. Minos, erbost über diesen Verrat, verurteilt Daedalus und dessen Sohn Ikarus zu lebenslanger Haft im Labyrinth. Das Genie ersinnt jedoch einen Fluchtplan: Mit Flügeln aus Wachs und Federn werden sie entkommen. Und er warnt Ikarus, der Sonne dabei nicht zu nahe zu kommen, denn wer hoch fliegt, kann tief fallen… Große Epen, mächtige Götter, gewaltige Bestien, außergewöhnliche Helden - die griechische Mythologie ist ein unerschöpflicher Quell wundervoller und aufregender Abenteuer. Auch heute können wir aus ihr lernen, und darum bildet sie immer noch ein Herzstück der humanistischen Bildung auf der ganzen Welt. »Mythen der Antike« lässt uns eine Reihe der wichtigsten Sagen als Comics neu entdecken. Unter der Direktion von Luc Ferry, dem ehemaligen französischen Minister für Bildung, wurden die Originaltexte mit größter Sorgfalt adaptiert und graphisch brillant umgesetzt. Jeder Band präsentiert einen kompletten Mythos, dessen philosophisches und kulturelles Erbe in einem umfassenden Ergänzungsteil erläutert wird.r.

    56 Seiten, farbig, Hardcover

  • Schwarze Seerosen
    Schwarze Seerosen
    Art. Nr.:17304

    Das Dorf Giverny ist im wahrsten Sinne des Wortes die malerischste Ecke der Normandie, denn seine Gärten inspirierten Claude Monet zu einigen seiner schönsten Werke. Doch die Vergangenheit von Giverny ist weniger idyllisch, als seine Bewohner zugeben wollen, und plötzlich erschüttert ein Mordfall die Gemeinde. Drei Frauen kreuzen den Weg des Ermittlers, der mit der Aufklärung des Falls beauftragt wurde: eine junge Malerin, eine verführerische Lehrerin und eine misstrauische Alte, die sich in ihrem Haus verschanzt hat. Aber welche kennt das Geheimnis der schwarzen Seerosen, jenes weltberühmten Gemäldes, das nach dem Mord spurlos verschwunden ist?

    144 Seiten, farbig, Hardcover

  • Vanikoro
    Vanikoro
    Art. Nr.:17305

    Es war die ehrgeizigste Expedition des Zeitalters der Aufklärung: 1785 verlassen zwei Fregatten der Royal Navy den Hafen von Brest, um den Pazifik zu erforschen, von Alaska bis nach Australien, von Asien bis nach Amerika. Die Unternehmung beginnt gut, und unter der Führung des Marineoffiziers Lapérouse füllen sich die Laderäume mit exotischen Pflanzen und Mineralien und die Logbücher der Reisenden mit aufschlussreichen Beobachtungen. Doch im Jahre 1788 treibt ein gewaltiger Sturm die Schiffe gegen die Riffe der unerforschten Insel Vanikoro, und das Expeditionskorps verschwindet von der Landkarte… Patrick Prugnes Geschick im Umgang mit historischen Stoffen ist ebenso berühmt wie sein farbenprächtiger Aquarellstil. In »Vanikoro« spinnt er die Geschichte um eine verschollene Expeditionsreise weiter und bewegt sich dabei spielerisch zwischen Fakt und Fiktion, zwischen Wahrscheinlichem und Möglichem. »Vanikoro« ist realistisch, aber auch mehr als bloße Realität. Ein echter Prugne eben.

    104 Seiten, farbig, Hardcover

  • Blake + Mortimer Spezial 01: Der letzte Pharao
    Blake + Mortimer Spezial 01: Der letzte Pharao
    Art. Nr.:17314

    François Schuiten ist dafür berühmt, die raffiniertesten und detailreichsten Architekturen zu entwerfen und zu zeichnen. Wenn er hier ein Abenteuer einer Serie zeichnet, die von einem Opernsänger kreiert wurde, dann gestaltet er für sie die schönste Bühne, die man sich vorstellen kann - und aus der Ligne Claire wird ein detailreicher dreidimensionaler Raum!
    Gemeinsam mit Thomas Gunzig und Jaco Van Dormeal führt Schuiten Blake und Mortimer nicht nur in neue Räume, sondern auch in eine andere Zeit, die des Alten Ägypten.

    92 Seiten, farbig, Hardcover

  • Giacomo C. Gesamtausgabe Bd. 06
    Giacomo C. Gesamtausgabe Bd. 06
    Art. Nr.:17317
    Giacomos Erzfeind, der Marquis San Vere, hat beschlossen, den Abenteurer endgültig zu vernichten. Immer wieder entkommt Giacomo den Häschern, aber der Polizeichef hat noch einen letzten Trumpf in der Hand: eine kleine weiße Maus. Die Zeichen stehen schlecht, das Leben unseres Helden hängt an einem Faden. Der sechste Band der Gesamtausgabe bildet den Abschluss dieser berauschenden Saga aus dem Venedig des 18. Jahrhunderts. Vor dem Hintergrund von Intrigen und kriminellen Machenschaften haben Jean Dufaux und der Zeichner Griffo ein farbenprächtiges Bild der im Niedergang begriffenen Stadt an der Lagune entworfen. Es ist das Venedig Canalettos, Goldonis, Vivaldis und nicht zuletzt Giacomo Casanovas. Wie das offensichtliche Vorbild ist auch Giacomo C. einem amourösen Abenteuer nicht abgeneigt.
     
    120 Seiten, farbig, Hardcover

  • Verzweifelt! Gesamtausgabe
    Verzweifelt! Gesamtausgabe
    Art. Nr.:17318

    Jimmy ist tot. Die Nachricht schreckt Waldo Harland auf. Jimmy war der Sohn eines der reichsten Männer des Landes. Und er war der Bruder von Blanche, die Waldo einst vor den Hunden der Bahnaufseher rettete. Blanche, die ein Kind hat, vielleicht sogar von ihm. Jetzt muss er Blanche retten, vor ihrem Vater. Schnell wird Waldo mit der Brutalität dieses Tyrannen konfrontiert, seinem ungezügelten Egoismus, der alles plattmacht, auch seine Kinder. Mit "Verzweifelt!" liefert Jean Dufaux ein verstörendes Drama aus den frühen 50er Jahren der USA, eindringlich in Szene gesetzt von Marc Malès. Ein halluzinierender Trip zwischen Dashiell Hammett und Tennessee Williams.

    176 Seiten, farbig, Hardover

  • Asterix Bd. 38: Die Tochter des Vercingetorix
    Asterix Bd. 38: Die Tochter des Vercingetorix
    Art. Nr.:17319

    Nach den Strapazen ihrer letzten Reise hätten sich Asterix und Obelix gewünscht, die Ruhe im beschaulichen Aremorica zu genießen. Doch daraus wird leider nichts! Ein geheimnisvolles Mädchen kommt ins Dorf, begleitet von zwei Arverner-Häuptlingen. Die Drei sind auf der Flucht vor Julius Cäsar und seinen Legionären, und das aus gutem Grund: Im Dorf munkelt man, dass der Vater des jungen Mädchens kein Geringerer sei als Vercingetorix, der große Arvernerhäuptling, der einst bei Alesia von Julius Cäsar geschlagen wurde!


    46 Seiten, farbig, Hardcover

 
Warenkorb
0 Artikel Warenkorb ansehenBestellen - zur Kasse
Infos

Versand
Versand nur 2 Euro! (Nur im Inland)
Ab 20 Euro Versandkosten frei! (Nur im Inland)
 
SSL
Sicher shoppen Sicher bestellen mit SSL-Verschlüsselung!
 
Paypal
sicher, einfach und schnell bezahlen mit Paypal