Vorheriger Artikel Artikel 22 von 25 in der Rubrik Largo Winch Nächster Artikel

Largo Winch Bd. 22: Rote Segel

Immer hat Largo Winch sich und seinen Konzern von der Börse ferngehalten - zu viel Hektik, zu wenig Kontrolle. Trotzdem sinnen seine Feinde auf perfide Finanzinstrumente, um ihn eben dort fertigzumachen: ein obskurer Fonds mit mächtigen Investoren wettet auf den Untergang der Gruppe W.
Ausgerechnet zwei russische Oligarchen bekriegen sich deswegen bis aufs Blut, und ihre Helferinnen sind noch härter drauf…

48 Seiten, farbig, Hardcover


 
Weitere Comics in dieser Rubrik
  • Largo Winch Bd. 19: Double Play
    Largo Winch Bd. 19: Double Play
    Art. Nr.:13678

    In London findet das Big Board, die Generalversammlung der Winch Group statt. Natürlich wird der smarte Konzernlenker mitsamt seinem Spitzenteam auch hier geschätzt und verehrt. Ist es da verwunderlich, dass Largo und seine Begleiter sich vor amourösen Angeboten kaum retten können? Dabei blenden die Schmeicheleien so sehr, dass niemand bemerkt, wie sich im Hintergrund eine Allianz des Bösen in Stellung bringt ...

    48 Seiten, Farbe, Hardcover

  • Largo Winch Bd. 20: 20 Sekunden
    Largo Winch Bd. 20: 20 Sekunden
    Art. Nr.:14590

    Als Largo Winch sich mit seinem Führungskader zu einem Spitzenmeeting in London aufhält, schlägt der Blitz ein: er verliebt sich Knall auf Fall in die schöne Saidee, und umgekehrt. In Wahrheit heißt Saidee aber Naheen, ist gläubige Muslima und gehört zu einer Dschihadistenzelle, die das Big Board der Gruppe W in die Luft jagen will.

    Doch Saidee alias Naheen spielt nicht nur ein doppeltes Spiel, sondern ein dreifaches: sie arbeitet zudem für die CIA. Von den Amerikanern wurde sie gezwungen, die Salafisten zu infiltrieren, damit ihr Bruder aus Guantanmo freikäme…

    48 Seiten, Farbe, Hardcover

  • Largo Winch Bd. 05: H
    Largo Winch Bd. 05: H
    Art. Nr.:4995

    H steht für Heroin, für fiebrige Träume, für Reichtum und Ruin, für die Gier nach mehr. Den schwer reichen Largo Winch aus dem Weg zu räumen, wünscht so mancher seiner Widersacher. Und da der junge Largo oft im fernöstlichen Opiumdreieck auf Reisen war, kann man ihm mit einigem Geschick Drogengeschäfte im großen Stil anhängen und ihn der internationalen Drogenfahndung ausliefern...

    • 48 vierfarbige Seiten, Hardcover

  • Largo Winch Bd. 06: Dutch Connection
    Largo Winch Bd. 06: Dutch Connection
    Art. Nr.:5529
    Largo befindet sich in einer ziemlich aussichtslosen Lage: angeklagt des internationalen Drogenhandels, von der Polizei mehrerer Länder wegen Mordes gesucht, vom eigenen Management hintergangen. Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als alles auf eine Karte zu setzen, um den Verräter in den eigenen Reihen zu entlarven... Abschluss der in Band 5 begonnenen Episode.
      48 vierfarbige Seiten, Hardcover

  • Largo Winch Bd. 07: Makiling
    Largo Winch Bd. 07: Makiling
    Art. Nr.:6059

    Der lebenslustige Simon macht Urlaub in Birma. Bei einem Handgemenge lässt ein einheimischer Polizist sein Leben, Simon wird des Mordes angeklagt, zum Tode verurteilt und in die Bergfeste Makiling überstellt.

    Largo Winch erfährt aus der Presse davon und setzt natürlich alle Hebel in Bewegung, um seinem Freund zu helfen – vergeblich. Da taucht der angeblich tote Polizist in New York bei Largo auf…

    • 48 vierfarbige Seiten, Hardcover

  • Largo Winch Bd. 08: Tiger
    Largo Winch Bd. 08: Tiger
    Art. Nr.:6060

    Es bleiben nur noch wenige Stunden um Simon, den unerschrockenen Kadjang und die schöne Malunai vor der drohenden Hinrichtung zu retten. Da spielt Largo seinen letzten Trumpf und versucht, bei einem der mächtigsten Bordellbe-treiber in Rangoon eine alte Schuld einzufordern. Doch die erbetene Hilfe hat einen hohen moralischen Preis, und die Zeit läuft davon...

    Abschluss der in Band 7 begonnenen Episode

    • 48 vierfarbige Seiten, Hardcover

  • Largo Winch Bd. 09: Venedig sehen...
    Largo Winch Bd. 09: Venedig sehen...
    Art. Nr.:6798

    In Venedig wird ein Mann von Killern gehetzt.Er kann gerade noch ein Fax abschicken, bevor er ihnen in die Hände fällt. Empfänger: Largo Winch.
    Tags darauf sitzt Largo gemütlich im Tower der Gruppe W in New York und lässt sich darüber berichten, dass man im Begriff ist, sich im Erdölgeschäft mit dem mächtigen Kartell der „Seven Sisters“ anzulegen.
    Indessen braut sich ein paar Stockwerke unter ihm Unheil zusammen. Ein neuer Mitarbeiter sucht fieberhaft nach einem Fax, das gestern Nacht aus Venedig gekommen sein muss, und er ist bereit, dafür zu morden...

      48 vierfarbige Seiten, Hardcover

  • Largo Winch Bd. 10: ...und sterben
    Largo Winch Bd. 10: ...und sterben
    Art. Nr.:6989

    Was wollen die Entführer von Largos Freundin Charity wirklich? Der venezianischen Polizei fällt nur ins Auge, dass bei jedem Verbrechen der letzen Tage der Name Largo Winch auftaucht, und langsam verliert man dort die Geduld.

    Die einzige Fährte führt zum Maskenball bei Duce Leridan alias dem Dogen, vor dem Largo eindringlich gewarnt wurde...

    Abschluss der in Band 9 begonnenen Episode.

    • 48 vierfarbige Seiten, Hardcover

  • Largo Winch Bd. 16: Weg der Tugend
    Largo Winch Bd. 16: Weg der Tugend
    Art. Nr.:7254

    Der fehlgeschlagene Versuch, durch den Diebstahl des berühmten Tao te king seine alte Ehrenschuld zu begleichen, wird Largo Winch zum Verhängnis. Jahrzehnte in tibetischen Kerkern drohen ihm. Da macht man ihm ein Angebot, das für ihn die Freiheit bedeuten würde – und das Ende der Gruppe Winch...Das rasante Verwirrspiel in den Grauzonen zwischen dem China von gestern und dem von heute erreicht sein dramatisches Finale.

    Abschluss der in Band 15 begonnenen Episode

     

      48 vierfarbige Seiten, Hardcover

  • Largo Winch Bd. 21: Morgenstern
    Largo Winch Bd. 21: Morgenstern
    Art. Nr.:15886

    An der Wall Street crasht die Börse, der Dow Jones befindet sich im freien Fall, die Finanzwelt blickt in den Abgrund. Schuld ist die Investment-Sparte der Gruppe W. Largo Winch hält sich bei einem Wirtschaftsforum in Yucatan auf, als ihn die schlechte Nachricht erreicht. Als er zum Flughafen eilt, um sich in seine Konzernzentrale in Chicago zu begeben, gerät er in eine Anti-Wallstreet-Demonstration. Jetzt muss Freddy, Largos genialer Pilot für alle Fälle, zeigen, was er kann...

    48 Seiten, farbig, Hardcover

  • Largo Winch Bd. 17: Schwarzmeer
    Largo Winch Bd. 17: Schwarzmeer
    Art. Nr.:9137

     

    Bei dem Festakt, mit dem Largo Winch seinen Leiter der Handelsflotte, Sir Basil Williams, in den Ruhestand verabschieden will, erschießt ein Kellner den Spitzenmanager. Der Täter erweist sich als ein Türke namens Turgut Asala aus Trabzon am Schwarzen Meer; das Motiv ist unklar.
    Das bleibt es auch, denn noch auf dem Weg zum Haftrichter wird Asala ermordet. Die New Yorker Polizei nimmt Largo ins Visier. Dann übernimmt das FBI. Es wird eng für Largo. Kurz entschlossen entzieht er sich durch Flucht der Verhaftung und nimmt die Sache selbst in die Hand...
    48 Seiten, Farbe, Hardcover

     

  • Largo Winch Bd. 22: Rote Segel
    Largo Winch Bd. 22: Rote Segel
    Art. Nr.:17461

    Immer hat Largo Winch sich und seinen Konzern von der Börse ferngehalten - zu viel Hektik, zu wenig Kontrolle. Trotzdem sinnen seine Feinde auf perfide Finanzinstrumente, um ihn eben dort fertigzumachen: ein obskurer Fonds mit mächtigen Investoren wettet auf den Untergang der Gruppe W.
    Ausgerechnet zwei russische Oligarchen bekriegen sich deswegen bis aufs Blut, und ihre Helferinnen sind noch härter drauf…

    48 Seiten, farbig, Hardcover

 
Zurück
Warenkorb
0 Artikel Warenkorb ansehenBestellen - zur Kasse
Infos

Versand
Versand nur 2 Euro! (Nur im Inland)
Ab 20 Euro Versandkosten frei! (Nur im Inland)
 
SSL
Sicher shoppen Sicher bestellen mit SSL-Verschlüsselung!
 
Paypal
sicher, einfach und schnell bezahlen mit Paypal