Vorheriger Artikel Artikel 6 von 10 in der Rubrik Black Hammer Nächster Artikel

Black Hammer: Colonel Weird - Cosmagog

Kommt mit auf eine absolut bizarre Reise durch das Multiversum! Folgt Colonel Randall Weird, dem berühmten Helden und Weltraumabenteurer und durchquert Seite an Seite Zeit und Raum auf der Suche nach etwas, das Weird vor langer Zeit verloren und vergessen hat. Es könnte der Schlüssel zu allem sein! Oder auch nicht! Findet es heraus! Wenn ihr die multifraktionale Diversion der Raumzeit übersteht...
Beinhaltet alle Hefte der »Black Hammer«-Spin-off-Reihe.

112 Seiten, farbig, Hardcover



 
Weitere Comics in dieser Rubrik
  • Black Hammer 01: Vergessene Helden
    Black Hammer 01: Vergessene Helden
    Art. Nr.:16155

    Das goldene Zeitalter der Superhelden ist vorüber. Abraham Slam und seine Gefährten – Golden Gail, das Mädchen mit den Superkräften, die mystische Madame Dragonfly, Barbalien, der Kriegsherr vom Mars, und Oberst Seltsam mit seinem treuen Roboter Talkie-Walkie – waren einst die Beschützer von Spiral City. Aber nach einem schicksalshaften Gefecht gegen ihren Erzfeind finden sie sich in einem gottverlassenen Nest irgendwo im Nirgendwo wieder. Dort müssen die Helden sich wohl oder übel häuslich einrichten, denn aus der Kleinstadt gibt es kein Entkommen, wie sie schmerzlich erfahren müssen. Abrahams Versuche, ein harmonisches Familienleben zu führen, erweisen sich dabei als schwierig – zu unterschiedlich sind die Persönlichkeiten der größten Helden, die die Welt je gesehen hat, und zu tief sitzen die Wunden, die sie nach Jahrzehnten des Kampfes für Wahrheit und Gerechtigkeit davongetragen haben.

    144 Seiten, farbig, Hardcover

  • Black Hammer 03: Age of Doom Buch 1
    Black Hammer 03: Age of Doom Buch 1
    Art. Nr.:16846

    Jeff Lemire, der kanadische Spezialist für ausgefallene Stories mit Tiefgang (Descender, Der Unterwasser-Schweißer, Essex County), erschafft mit "Black Hammer" eine Hommage an die großen Superhelden der Comicgeschichte, bei der die Liebe zum Genre aus jeder Seite strahlt. Und gleichzeitig ist die Serie ein Abgesang auf die Naivität moderner Superhelden, der ohne die bekannten Klischees von moralisch zerrissenen Antihelden und Rächern wider Willen auskommt.

    In »Age of Doom« spitzt sich die Handlung um die Ex-Helden auf der mysteriösen Farm merklich zu, nicht zuletzt, da die macht von Black hammer an eine neue Heldin weitergegeben wurde.

    136 Seiten, farbig, Hardcover

  • Black Hammer: Doctor Star &das Reich der verlorenen Hoffnung
    Black Hammer: Doctor Star &das Reich der verlorenen Hoffnung
    Art. Nr.:16670

    Jeff Lemire, der kanadische Spezialist für ausgefallene Stories mit Tiefgang (Descender, Der Unterwasser-Schweißer, Essex County), erschafft mit "Black Hammer" eine Hommage an die großen Superhelden der Comicgeschichte, bei der die Liebe zum Genre aus jeder Seite strahlt. Und gleichzeitig ist die Serie ein Abgesang auf die Naivität moderner Superhelden, der ohne die bekannten Klischees von moralisch zerrissenen Antihelden und Rächern wider Willen auskommt. Die Zeichnungen von Dean Ormston, der mit Neil Gaiman an "Sandman" gearbeitet hat und dessen Spin-Off "Lucifer" zeichnet, wirken gleichermaßen vertraut und fremdartig und reflektieren die innere Spannung von Lemires Vision perfekt.

    Die Faszination »Black Hammer« erschöpft sich nicht mit der Haupthandlung der Serie, und so lernen wir in »Doctor Star« eine der prominenten wie tragischen Nebenfiguren aus Lemires Universum kennen. Diesmal gibt sich »Abe Sapien«-Zeichner Max Fiumara die Ehre, diese Geschichte um verlorene Träume im zweiten Weltkrieg in berührende Bilder zu fassen.

    128 Seiten, farbig, Hardcover

  • Black Hammer 02: Das Ereignis
    Black Hammer 02: Das Ereignis
    Art. Nr.:16270

    Das goldene Zeitalter der Superhelden ist vorüber. Abraham Slam und seine Gefährten – Golden Gail, das Mädchen mit den Superkräften, die mystische Madame Dragonfly, Barbalien, der Kriegsherr vom Mars, und Oberst Seltsam mit seinem treuen Roboter Talkie-Walkie – waren einst die Beschützer von Spiral City. Aber nach einem schicksalshaften Gefecht gegen ihren Erzfeind finden sie sich in einem gottverlassenen Nest irgendwo im Nirgendwo wieder. Dort müssen die Helden sich wohl oder übel häuslich einrichten, denn aus der Kleinstadt gibt es kein Entkommen, wie sie schmerzlich erfahren müssen. Abrahams Versuche, ein harmonisches Familienleben zu führen, erweisen sich dabei als schwierig – zu unterschiedlich sind die Persönlichkeiten der größten Helden, die die Welt je gesehen hat, und zu tief sitzen die Wunden, die sie nach Jahrzehnten des Kampfes für Wahrheit und Gerechtigkeit davongetragen haben.

    176 Seiten, farbig, Hardcover

  • Black Hammer: Sherlock Frankenstein 01
    Black Hammer: Sherlock Frankenstein 01
    Art. Nr.:16445

    ...und die Legion des Teufels

    Jeff Lemire, der kanadische Spezialist für ausgefallene Stories mit Tiefgang (Descender, Der Unterwasser-Schweißer, Essex County), erschafft mit "Black Hammer" eine Hommage an die großen Superhelden der Comicgeschichte, bei der die Liebe zum Genre aus jeder Seite strahlt. Und gleichzeitig ist die Serie ein Abgesang auf die Naivität moderner Superhelden, der ohne die bekannten Klischees von moralisch zerrissenen Antihelden und Rächern wider Willen auskommt. Die Zeichnungen von Dean Ormston, der mit Neil Gaiman an "Sandman" gearbeitet hat und dessen Spin-Off "Lucifer" zeichnet, wirken gleichermaßen vertraut und fremdartig und reflektieren die innere Spannung von Lemires Vision perfekt.

    "Sherlock Frankenstein & die Legion des Teufels" ist das Spin-off zu "Black Hammer", in dem Lemire und David Rubin ihre Superhelden-Hommage mit dem Fokus auf einzelne Figuren der Hauptserie vertiefen.

    152 Seiten, farbig, Hardcover

  • Black Hammer '45
    Black Hammer '45
    Art. Nr.:17483

    Während des Goldenen Zeitalters der Superhelden wurde eine Eliteeinheit der Air Force geschaffen, um die Achsenmächte zu bekämpfen. Ihr Name: Die Black-Hammer-Schwadron. Die Deutschen entfesseln okkulte Kräfte, um das Team davon anzuhalten, eine Wissenschaftlerfamilie aus den Klauen der Nazis zu retten. Und der mysteriöse und gefährliche Ghost Hunter ist ebenfalls hinter ihnen her! Das vierte Spin-off aus Jeff Lemires »Black Hammer«-Universum! Zusammen mit seinem kanadischen Kollegen Ray Fawkes entwirft Lemire ein packendes Alternate-History-Abenteuer in ihrer Version des Zweiten Weltkriegs.

    118 Seiten, farbig, Hardcover

  • Black Hammer: Quantum Age
    Black Hammer: Quantum Age
    Art. Nr.:17102

    Das nächste Spin-off aus Jeff Lemires genialem Hammerverse (oder auch Lemireverse) führt uns in die Zukunft von Spiral City - 1000 Jahre in die Zukunft! Die mysteriöse Farm und ihre Bewohner sind längst zu Staub geworden, aber ihr Erbe besteht fort: Eine Gruppe junger Superhelden führt einen verzweifelten Kampf gegen ein totalitäres Regime, und ihre Hoffnung ruht auf den Schultern eines jungen Marsianers, der das Geheimnis um das Schicksal der Helden des 20. Jahrhunderts lüften muss.

    176 Seiten, farbig, Hardcover

  • Black Hammer 04: Age of Doom Buch 2
    Black Hammer 04: Age of Doom Buch 2
    Art. Nr.:17364

    Jeff Lemire, der kanadische Spezialist für ausgefallene Stories mit Tiefgang (Descender, Der Unterwasser-Schweißer, Essex County), erschafft mit "Black Hammer" eine Hommage an die großen Superhelden der Comicgeschichte, bei der die Liebe zum Genre aus jeder Seite strahlt. Und gleichzeitig ist die Serie ein Abgesang auf die Naivität moderner Superhelden, der ohne die bekannten Klischees von moralisch zerrissenen Antihelden und Rächern wider Willen auskommt.

    In »Age of Doom« spitzt sich die Handlung um die Ex-Helden auf der mysteriösen Farm merklich zu, nicht zuletzt, da die macht von Black hammer an eine neue Heldin weitergegeben wurde.

    192 Seiten, farbig, Hardcover

  • Black Hammer: Straßen von Spiral City
    Black Hammer: Straßen von Spiral City
    Art. Nr.:17228

    Ein Mädchen, das direkt aus Lovecrafts Werken entstammen könnte, beschließt, dass sie alles daran setzen wird, endlich »normal« zu werden, eine seltsame Hexe gibt eine Führung durch ihre Hütte des Horrors, und eine All-Star-Riege an Gastzeichnern erschafft ein bizarres Abenteuer mit Colonel Weird. »Black Hammer: Die Straßen von Spiral City« versammelt drei Oneshots aus dem »Black Hammer«-Universum sowie umfangreiches Hintergrundmaterial zu Jeff Lemires und Dean Ormstons einzigartiger Superhelden-Comicreihe. Beinhaltet das »Black Hammer Annual«, »Black Hammer: Cthu-Louise«, die Enzyklopädie »Die Welt von Black Hammer« sowie Bonusmaterial vom amerikanischen Gratis-Comic-Tag 2019.

    128 Seiten, farbig, Hardcover

  • Black Hammer: Colonel Weird - Cosmagog
    Black Hammer: Colonel Weird - Cosmagog
    Art. Nr.:18259

    Kommt mit auf eine absolut bizarre Reise durch das Multiversum! Folgt Colonel Randall Weird, dem berühmten Helden und Weltraumabenteurer und durchquert Seite an Seite Zeit und Raum auf der Suche nach etwas, das Weird vor langer Zeit verloren und vergessen hat. Es könnte der Schlüssel zu allem sein! Oder auch nicht! Findet es heraus! Wenn ihr die multifraktionale Diversion der Raumzeit übersteht...
    Beinhaltet alle Hefte der »Black Hammer«-Spin-off-Reihe.

    112 Seiten, farbig, Hardcover

 
Zurück
Warenkorb
0 Artikel Warenkorb ansehenBestellen - zur Kasse
Infos

Versand
Versand nur 2 Euro! (Nur im Inland)
Ab 20 Euro Versandkosten frei! (Nur im Inland)
 
SSL
Sicher shoppen Sicher bestellen mit SSL-Verschlüsselung!
 
Paypal
sicher, einfach und schnell bezahlen mit Paypal