Artikel 1 von 2 in der Rubrik Yalek Nächster Artikel

Yalek 01: Y wie Yalek

Die im Jahr 1969 von André-Paul Duchâteau und Christian Denayer für die belgische Zeitung Le Soir konzipierte Serie Yalek ist Freunden gehobener Abenteuerunterhaltung durch ihre Veröffentlichung im legendären Zack-Magazin des Koralle Verlags bekannt. Im Mittelpunkt stehen der indianischstämmige Fernsehreporter Yalek Curtis und sein »Pocket« genannter Begleiter Donald Brook.

Im Auftrag des Medienmoguls King Z. Fitzgerald sollen Yalek und Pocket für die TV World Company in das am Bosporus gelegene Benziram reisen. Die Stimmung im kurz vor einem Bürgerkrieg stehenden Land ist aufgeheizt, dennoch sollen die Freunde vor Ort an ausgewählten Brennpunkten recherchieren.
Im Zuge ihrer journalistischen Arbeit geraten Yalek und Pocket zwischen die Fronten und enthüllen ein ruchloses Komplott!

48 Seiten, farbige, Hardcover



 
Zurück
Warenkorb
0 Artikel Warenkorb ansehenBestellen - zur Kasse
Infos

Versand
Versand nur 2 Euro! (Nur im Inland)
Ab 20 Euro Versandkosten frei! (Nur im Inland)
 
SSL
Sicher shoppen Sicher bestellen mit SSL-Verschl√ľsselung!
 
sicher, einfach und schnell bezahlen mit Paypal